Suche
  • Rosa

Don't look back


Ich habe das Gefühl es geht bergauf. Immerhin habe ich dich schon drei Tage lang nicht mehr morgens angerufen, um sicherzugehen, dass du es dir nicht doch anders überlegt hast. Und jetzt bin auch ich mir langsam sicher. Ich möchte auch nicht mehr, dass du es dir anders überlegst. Der erste Schreck hat sich gelegt, aber real ist es noch nicht. So langsam sickert die Botschaft auch zu Freunden und Familie durch. Mein Vater, ein sehr pragmatischer Mann, sagte einen Satz zu mir, der mir mehr half als alle folgenden Aperol Spritz und Weinschorlen. "Du musst nun ganz genau entscheiden was davon verletzter Stolz und was wirklich Liebe ist." Nun ja, im Nachhinein betrachtet helfen Aperol Spritz und Weinschorlen nicht zwangsläufig dabei diese zwei Dinge auseinanderzuhalten. Das schwankt beim ersten Glas von "Ich hab gedacht er ist der Mann meines Lebens. Ich dachte wir fahren das volle Programm irgendwann." bis hin zu "Das Leben als einsame Katzenfrau kann auch was schönes haben." Eine Freundin bot sich zugleich an mir zum nächsten Geburtstag eine Katze zu schenken, sollte ich diesen Gedanken ernsthaft verfolgen wollen.

Am Freitag Abend bei einer unglaublich guten Pizza mit Freunden gab es nicht nur den heiß ersehnten Aperol Spritz, sondern auch eine Lightbox mit dem guten Rat "Don't lock back". Ein äußerst passendes Trio.


0 Ansichten

© 2023 by inthemiddleofthebed

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon